Graffiti-AG gestaltet Pavillonaußenwand

Die Kinder der Graffiti-AG im Offenen Ganztag haben unter der Leitung von Herrn Priester über viele Wochen eingeübt, wie sie kunstvoll Bilder und Buchstaben gestalten können. Sichtbares Ergebnis sind nun die tollen Werke, die an unserem Pavillon auf dem Schulhof entstanden sind.

©Fotos: Zumbansen

Einen Bericht über den Weg von der weißen Wand zu diesen kleinen Meisterwerken finden Sie in Kürze hier.

Alle Kinder in Bewegung

Bei bestem Wetter fanden heute die diesjährigen Bundesjugendspiele unserer Schule statt. Dank vieler helfender Hände aus den Reihen der Eltern und der Vorbereitung der Bundesjugendspiele durch unsere Lehrerin Frau Scholl lief die Veranstaltung ohne Schwierigkeiten ab. Herzlichen Dank für die Mühen und die Hilfe!!
Die Schülerinnen und Schüler gaben ihr Bestes, sei es beim Sprinten, Werfen, Springen oder Laufen. Jetzt werden die erreichten Ergebnisse in Punkte um- und dann zusammengerechnet und die Urkunden ausgefertigt. Wie auch in den vergangenen Jahren erhalten die Kinder, die eine Ehrenurkunde errungen haben, diese am letzten Schultag vor den Sommerferien im Beisein der ganzen Schule.
Während die „Großen“ auf dem Sportplatz die Wettkämpfe absolvierten begaben sich unsere ersten Klassen zu den nächsten Spielgelegenheiten im Wald, um auch dort den gesamten Morgen an der frischen Luft aktiv zu sein.

Sommerliches Wetter bei den Bundesjugendspielen

Schulgarten in Betrieb genommen - Regenpause ab jetzt nicht nur schlecht

Jetzt ist es soweit! Dank vieler helfender Hände und unter der Regie unserer Lehrerinnen Frau Deutsch und Frau Friedel konnte das Gelände hinter und neben unserem Pavillon zu einem großen Teil vom Wildwuchs befreit und in einen Schulgarten umgewandelt werden. Heute wurden durch die Klasse 3b die ersten Pflanzen gesetzt.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei der Firma Ford, die soziales Engagement in unserer Stadt großzügig und tatkräftig unterstützt. Insgesamt 3 Mal hat Ford Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freigestellt damit diese zu uns kommen konnten.
Aber auch der Stadt Köln, hier besonders der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln, möchten wir für die Unterstützung danken! Vergessen möchten wir auch nicht die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler, die ebenfalls mit angepackt haben. Allen Helferinnen und Helfern: Vielen Dank!

Auch wenn noch nicht alles so weit ist, wie es später sein soll: jetzt kann es mit säen, pflanzen, beobachten, erholen und ernten losgehen!

Schulgarten

Erste Anfänge des Schulgartens

Willkommen zurück!

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

wie Sie wahrscheinlich bemerkt haben war diese Seite für längere Zeit nicht erreichbar wofür wir uns entschuldigen möchten.

Grund war, dass Hacker einen Angriff auf unsere Seite gestartet und dadurch die Seite vom Netz genommen haben. (Was jemanden bewegt, die Seite einer Grundschule zu hacken…???) Dank fachkundiger Hilfe, für die wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken, stehen Ihnen nun aber wieder alle Dienste unserer Seite zur Verfügung.
Die registrierten Nutzer des internen Bereichs unserer Seite werden nach der Anmeldung (mit den Ihnen bekannten Daten) aufgefordert ein neues Passwort zu setzen. Auch wenn es nichts Geheimes im internen Bereich gibt ist eine Zurücksetzung aller Passwörter notwendig. Wir bitten um Ihr Verständnis.

The Best betting exchange http://f.artbetting.netby ArtBetting.Net
How to get Bookmakers Bonus - articles.
BIGTheme.net - Theme Catalog